Der Wald passt auf uns auf

Wald #47
HERBST 2022
COVERPHOTO:Mark Pock

Doch der Wald schützt uns nicht nur vor einem plötzlichen Schauer: Er schützt Täler, Häuse­r oder Strassen vor Muren, vor Steinschlag oder Lawine­n.

Dort, wo Wald wächst, da kann dir wenig passieren. Okay, das ist jetzt nicht wahnsinnig überraschend, weil dass es mit Wald besse­r ist als ohne, weiß jeder, der schon mal bei einer Wanderung von einem heftigen Regen überrascht worden ist. Doch der Wald schützt uns nicht nur vor einem plötzlichen Schauer: Er schützt Täler, Häuse­r oder Straßen vor Muren, vor Steinschlag oder Lawine­n. Wie es gelingt, dass ein Wald zu einem Schutzwald wird, ist übrigen­s weniger trivial, als man gemeinhin denkt. Vor allem, seit die Schutzwälder wegen des Klimawandels immer stärker unter Druck kommen.

Druck spüren auch andere, die sich in den Bergen bewegen, um Schutz zu bieten: die Bergretter und Bergretterinnen. Dass die Zahl ihrer Einsätze zunimmt, ist vielleicht eine der wenigen Entwicklungen, die aktuell nichts mit dem Klimawandel zu tun habe­n. Aber woran liegt es, dass sie immer öfter Touristinnen und Touriste­n retten müssen, die auf Wegen stecken geblieben sind, auf denen sie vielleicht gar nicht wirklich etwas zu suchen hatten? Am Wald, so viel steht fest, liegt es eher nicht. Eher daran, dass der Wald für viele etwas so Selbstverständliches geworden ist, dass man ihn vielleicht manchmal unterschätzt.

die Redaktion
Dir gefällt der Artikel? Teile ihn doch!
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
F

Dieses Mal im WALD...

Reportage

wald #47

Alles sehr sonden-bar

In einem Waldstück über Innsbruck versprechen sich Schatzsucher den Fund ihres Lebens. Und obwohl es eigentlich verboten ist, hier zu graben, ist der Boden löchriger als Schweizer Käse. Unterwegs mit einem, der nicht genug kriegen kann.

Natur

wald #47

Schützt du mich, schütz ich dich

Im Sommer 2022 haben wir neuerlich gesehen, wozu die Natur in der Lage ist. Muren, Hochwasser, Starkregen, alles war da. Wirklichen Schutz vor den Klimawandelfolgen gibt es oft nur durch die Wälder. Wie das funktioniert? Wir haben versucht, es in drei Grafiken zu erklären.

Outdoor

wald #47

Blockiertes Gipfelglück

Mit nur 23 Klicks findet man im Internet gleich zwei Routen auf den Gipfel dieses Berges. Macht das Bilder wie das hier vom Traunstein gefährlich? Spurensuche auf dem Berg und natürlich im Netz.

Reisen

wald #47

Landen und entspannen

Warum in die Ferne reisen, wenn das Gute doch so nah ist? Wir präsentieren einen neuen touristischen Hotspot für den Zugvogel mit Geschmack: Österreich.

Artenvielfalt

wald #47

Die fadeste Versuchung

19 Kilo Äpfel isst jeder Österreicher und jede Österreicherin jährlich, das sind gut 100 Stück. Und obwohl es mehr als 1.500 Sorten allein in Österreich gibt, essen wir immer die gleichen vier oder fünf. Das ist doch verrückt, oder nicht? Es ist Zeit, den Apfel aus der Belanglosigkeit zu retten. Oder ihm zumindest ein neues Image zu verpassen.